Sachsen 1945-1989 (Englische Broschur)

Der historische Reiseführer
ISBN/EAN: 9783861538523
Sprache: Deutsch
Umfang: 108 S., 48 s/w Illustr., 82 farbige Illustr., 3 Ka
Format (T/L/B): 0.8 x 23.7 x 10.6 cm
Auflage: 1. Auflage 2015
Einband: Englische Broschur

an Lager
15,00 €
(inkl. MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Der historische Reiseführer bietet einen kompakten Überblick zu markanten Bauten aus der Zeit der sowjetischen Besatzung und der Deutschen Demokratischen Republik auf dem Gebiet des heutigen Bundesland Sachsen. Beschrieben werden Hinterlassenschaften der einstigen sozialistischen Herrschaft wie Geheimdienstzentralen und Militärobjekte, Umschulungslager und Gefängnisse, aber auch wichtige Standorte der Wirtschaft und Kultur sowie der Freizeit und des Sports. Behandelt werden zugleich die Plätze der Friedlichen Revolution im Herbst 1989. Drei Übersichtskarten und drei Detailkarten sowie ein farbiges Orientierungssystem und zahlreiche Fotos erleichtern das Auffinden der mehr als 100 Orte, an denen sich heute oft Museen, Dokumentationsstätten und Gedenkzeichen befinden.
Jahrgang 1979; 1999-2001 Studium zum Informatik-Betriebswirt an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Berlin; seit 2001 Fotodokumentation von »Orten der Zeitgeschichte«; seit 2005 Organisation von Exkursionen sowie Studien- und Forschungsreisen durch ganz Europa; 2008-2015 Mitarbeiter im Ch. Links Verlag, zuständig für digitale Projekte; 2012 Gründungs- und Vorstandsmitglied des Vereins »Orte der Geschichte«, Herausgeber der gleichnamigen Reihe im Ch. Links Verlag, Verfasser zahlreicher Bücher, im Ch. Links Verlag u.a.: die historischen Reiseführer »Ostseeküste 1933-1945« und »Nordseeküste 1933-1945«; »Faszination Bunker« (2. Aufl. 2017).