0
18,00 €
(inkl. MwSt.)

Sofort Lieferbar

In den Warenkorb

an Lager
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783734860027
Sprache: Deutsch
Umfang: 40 S.
Format (T/L/B): 1 x 28.7 x 22.1 cm
Lesealter: 4-99 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Kurz bevor die Nacht verblasst und der Morgen zu dämmern beginnt, ist es ganz still im Wald. Nebel zieht an Baumstämmen entlang und Tautropfen glitzern an seidigen Spinnfäden im ersten Licht des Tages. Auch auf der Lichtung ist alles ruhig. Doch was war das? Hat da nicht gerade etwas geraschelt? Dieses außergewöhnlich poetische Sachbilderbuch entführt kleine Leserinnen und Leser auf eine abgeschiedene Lichtung im Wald. Einen Tag und eine Nacht begleiten sie Eichhörnchen und Igel auf ihren Streifzügen und erfahren das Leben im Wald hautnah.

Autorenportrait

Johanna Prinz ist promovierte Diplom-Biologin. Sie war früher Affenforscherin im Zoo, leitete den Bildungsbereich in einem großen Naturkundemuseum und danach ein Nationalpark-Haus am Wattenmeer. Heute arbeitet sie, von ihrer Wahlheimat Lübeck aus, im Bereich "Naturvermittlung" - vor allem als Museumsberaterin oder Autorin für Kindersachbücher. Manchmal hebt sie Regenwürmer von der Straße auf.