Buchtipps - Belletristik

Marx und Darwin haben mehr gemeinsam als ihren Leibarzt. Sie wohnen nur wenige Meilen voneinander entfernt und hadern beide mit ihrem bisherigen Erfolg. Darwin wird von Alpträumen verfolgt, in denen gewaltbereite Christen in sein Haus einbrechen, um sich an dem zu rächen, der Gott abgeschafft hat. Marx dagegen leidet unter seiner schwindenden...
Kerstin Gier ist eine der erfolgreichsten Autorinnen in Deutschland. Mit ihrer Edelstein-Trilogie und ihrer Reihe "Mütter-mafia" zog sie viele Leser auf ihre Seite - jung wie alt. Nun dieser lustige Roman über eine junge Frau, die mit den anfallenden Aufgaben wächst und schnell merkt: "Es ist nicht immer alles so, wie es scheint!" Witzig und...
"Frauen, die lieben" stellt die Ehen zweier befreundeter Paare auf die Probe. Zoe und Jane wissen nicht mehr, ob es für Liebe noch reicht. Andrew und Elizabeth glauben, es stehe alles zum Besten, bis Andrew in eine Lebenskrise gerät und Elizabeth herausfindet, dass ihr Mann sie vor ihrer Hochzeit betrogen hat. Und nicht nur die Ehen kriseln - auch...
Albus Severus Potter, der zweite Sohn des berühmten Harry Potter, des Jungen, der überlebte, hat es nicht leicht. Alle Welt hat ihn und seinen Vater im Auge, doch Albus hat das Gefühl, dieser Bürde nicht gerecht werden zu können. Als er endlich nach Hogwarts kommt, lernt er dort ausgerechnet den Sohn Draco Malfoys kennen, Scorpius, über den...
Jack lebt zusammen mit seiner Ma in Raum. Er ist dort geboren und aufgewachsen. Dort spielt er mit seinen Freunden, Pflanze, Bett und den Cartoonfiguren aus dem Fernsehen. Raum ist nur wenige Quadratmeter groß, aber für Jack ist es die ganze Welt. Manchmal kommt Old Nick des Nachts zu Besuch und bringt ihnen ihre Sonntagsbelohnung mit, aber alles...
Der Polarjäger Goigoi treibt nach einem Wetterumsturz auf einer Eisscholle hinaus aufs Meer. Er setzt alles daran, um zu seiner Geliebten und seiner Sippe zurückzukehren. Doch als er wieder einen Fuß auf Land setzt, muss er feststellen, dass er zu einem Teryky geworden ist. Einem der sagenumwobenen Ungeheuer, zu denen die Polarjäger werden, wenn...
Alma Konachek ist 74 Jahre alt, lebt in einem Haus in Kapstadt und leidet an Demenz. Seit ihr Mann Harold verstorben ist, greift die Krankheit vehement um sich. Eine neue Methode der Erinnerungsspeicherung soll ihr helfen, einen Teil ihres Lebens, bewahrt auf Kassetten, behalten zu können. Doch dies macht sich der Erinnerungsjäger Roger zunutze,...
Als ihre Eltern bei einem Unfall ums Leben kommen, kommen Jules, Marty und Liz in ein Internat, wo sie sich zusehends entfremden. Jules, der sich zunehmend in seine Traumwelten zurückzieht, wird nur durch die Freundschaft mit Alva daran gehindert, den Bezug zur Realität völlig zu verlieren. Doch erst viele Jahre später begreift er, was sie ihm...
Als ein Kampfpilot ein gekapertes Passagierflugzeug abschießt, um zu verhindern, dass es von Terroristen in ein vollbesetztes Stadion geflogen wird, findet er sich vor Gericht wieder und muss sich für sein Verhalten verantworten. Die Zuschauer des Theaterstückes müssen über Schuld und Unschuld entscheiden und müssen sich fragen, wie sie in einer...
Der "Große Zabbatini" ist alt geworden und hat den Glauben an die Magie des Lebens verloren. Da taucht plötzlich ein kleiner Junge auf, der unbedingt von ihm das Geheimnis des Liebeszaubers erlernen will, um zu verhindern, dass seine Eltern sich scheiden lassen. Bergmann verwebt die Geschichte Zabbatinis, beginnend inm Prag der 1930er Jahre,...

Seiten